Gartenpflanze des Monats April: das Zauberglöckchen

Gartenpflanze des Monats April: das Zauberglöckchen

Wenn Sie im April auf der Suche nach dem ultimativen Sommergefühl sind, dann ist die farbenfrohe Zauberglöckchen ein großartiger Gartenblüher. Die trompetenförmigen Blüten sehen aus wie die Petunien, sind aber um einiges kleiner. 

Das Zauberglöckchen (Calibrachoa) ist ideal für die Bepflanzung von Blumenampeln, Balkonkästen und Töpfen, sie entwickelt sich aber auch ausgezeichnet in Beeten zwischen Bodendeckern. Wo Sie die Gartenpflanze des Monats April auch hinsetzen, die farbenfrohen Trompeten spielen einen sommerlichen Samba für Sie. Und diese Ausstrahlung behalten die Pflanzen bis in den Herbst!

Nonstop-Blüte
Der Mexikaner Antonio de Caly Bracho war im 18. Jahrhundert der Erste, der die Pflanze beschrieb. Der botanische Name der Pflanze lautet daher Calibrachoa, doch wegen der engen Verwandtschaft wird die Pflanze häufig auch Zauberglöckchen oder Mini-Petunie genannt. Die Pflanze kommt in Südamerika sehr häufig vor und wächst dort in freier Natur in einem Gebiet von Südbrasilien bis Peru und Chile. Es gibt rund 30 Arten, deren Blüten rot, orange, gelb, rosa, weiß und tiefviolett sein können. Das Zauberglöckchen blüht nur eine Saison, aber das besonders lange: nämlich von April bis Ende Oktober. Sie sieht dabei nicht nur hübsch aus, sondern ist auch eine beliebte Pflanze bei Bienen und Schmetterlingen, die bei ihr Nektar „tanken”.


Pflege
Wenn Sie jetzt denken, dass das Zauberglöckchen dafür hohe Ansprüche stellt, liegen Sie falsch! Verwelkte Blüten fallen von selbst ab und neue Blüten bilden sich ständig. Stellen Sie das Zauberglöckchen möglichst an einen sonnigen Standort, dann bilden sich die meisten Blüten. Anschließend ist es nur eine Frage des regelmäßigen Gießens, damit der Boden nicht austrocknet. Wenn Sie die Pflanze alle zwei Wochen mit Pflanzendünger verwöhnen, werden Sie mit einer besonders reichen und anhaltenden Blüte belohnt.

Weitere Informationen über das Zauberglöckchen und andere Gartenpflanzen finden Sie auf Pflanzenfreude.de.

 

No Comments

Post A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen