Rollrasen köln Rollrasen bonn verlegen

Die allerbesten Tipps zum Thema Rollrasen – Rollrasen Köln

Rollrasen Köln – Sparen sie Zeit beim Rasenverlegen

Bei Rasen scheiden sich die Geister. Der Eine schwört auf die naturnahe Art und Weise den eigenen Rasen traditionell vom Grassamen zu züchte. Der Andere mag es gerne schnell und setzt auf die grünen Rollen. Rollrasen. Beide Methoden haben natürlich ihre Vorteile. Wir gehe heute auf das Thema Rollrasen ein und zeigen die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile.

Benötigen Sie Hilfe? Wir verlegen Rollrasen im Gebiet Köln und Bonn

Gerne unterstützen wir Sie bei ihrem Rollrasen – Projekt. Nagelschmitz Gartenbau hat langjährige Erfahrung im Bereich Rasen und Rollrasen. Unsere Dienstleistung lässt sich ganz einfach in drei Schritte einteilen.

  1. Vorbereiten des Bodens: Die Fläche wird gefräst oder umgegraben, um die alte Grasnarbe zu beseitigen um im nächsten Schritt die gesamte Fläche mit einer Fräse locker aufzubereiten. Bei lehmigen Böden empfehlen wir Sand in den Mutterboden einzuarbeiten, um die Drainagefähigkeit und Durchlüftung des Bodens zu erhöhen. Somit können sie auch bei regnerischen Tagen darauf vertrauen, dass der Rollrasen immer die perfekte Feuchte hat. Bei einigen Böden empfehlen wir allerdings die Verwendung eines speziellen Rasen Substrat. Besonders bei stak verdichteten und lehmhaltigen Böden verhindert das Pflanzsubstrat aus Lava, Bims, Sand, Kompost und Xylit die Staunässe. Gerne beurteilen wir gemeinsam mit ihnen vor Ort welche art der Vorbereitung des Bodens für ihre Rollrasenfläche die beste Wahl ist.
  2. Verlegen des Rollrasens: Wir verlegen den Rollrasen auf feuchter und gewalzter Fläche. Nachdem der Rasen verlegt ist, muss er gewalzt werden, damit ein gleichmäßiger Kontakt zum Boden hergestellt wird. Bei der Verlegung gehen wir äußerst sorgsam um, damit keine Löcher oder unebenheiten durch die Verlegung des Rollrasens entstehen.
  3. Pflege des Rollrasens: Die erste Pflege übernehmen wir: Rollrasen darf erst 5‑7 Tage nach der Verlegung und einer Rasenhöhe von mindestens 4 cm zum ersten Mal gemäht werden. Regelmäßiges und häufiges Rasenmähen ist entscheidend für das spätere Aussehen Ihres Rollrasens. Je häufiger Sie mähen, desto dichter wird Ihr Rasen. Zweimal wöchentlich sollte mindestens gemäht werden. Gerne unterstützen wir sie auch weiterhin bei der Pflege des Rollrasens. Wir kümmern uns um die Pflege, Düngung und entsprechende Bewässerung des Rollrasens.

Bewässerung: Vor der Verlegung von neuem Rollrasen bietet sich die Möglichkeit einer vollautomatischen Rasenbewässerung. Welche Möglichkeiten es gibt und welche Vorteile sie durch die automatische Rasenbewässerung genießen können lesen sie hier: Klick

Was ist eigentlich Rollrasen ?

Rasen von der Rolle: Wie es der Name bereits sagt, wird Rollrasen ausgerollt und nicht ausgesät. Auf diese Weise entsteht bereits nach wenigen Wochen ein Rasenteppich, der sich betreten lässt. Für jeden Grundstücksbesitzer, der nicht bis zu einem Jahr lang auf seinen neuen Rasen warten möchte, stellt der Rollrasen eine gute Alternative dar. Dieser Rasen wird von professionellen Unternehmen auf ihrem eigenen Gelände vorgezogen. Der größte Vorteil von Rollrasen ist damit die Geschwindigkeit. Einfach mal die Füße hochlegen, die Sonne genießen und nichts tun. Das geht mit Fertigrasen ganz schnell. Bereits nach wenigen Tagen ist der in Rollen von einem Gartenbaubetrieb oder vom Fachhandel bezogene Rollrasen angewachsen und nutzbar.

Der Rollrasen ist zwar etwas teurer, kostet mehr wie eine Tüte mit Rasensamen, es ist jedoch die praktisch sofort mögliche Nutzung in das Preis- Leistungsverhältnis mit einzubeziehen. Wird Wert auf eine schnellstmögliche Belastbarkeit gelegt, liegen die Rollrasen Vorteile klar auf der Hand.  Es gibt inzwischen die unterschiedlichsten Sorten von Rollrasen. Vom Spielrasen bis zum Schattenrasen. Für jeden Einsatzzweck und für jeden Garten gibt es damit eine Lösung.

Die richtige Pflege

Wasser: 

Nach dem Verlegen des Rollrasens muss dieser für ca. 2 – 3 Wochen dauerhaft feucht gehalten werden. Am besten wirkt hier ein Rasenregner. Wässern Sie morgens und abends durchdringend. Allerdings nur so viel, dass der Boden zwar durch- feuchtet ist, der Rollrasen aber noch begehbar bleibt. Achten Sie darauf, dass sich keine Pfützen bilden!

Rasenschnitt:

Der erste Schnitt sollte erfolgen, wenn die Halme eine Höhe von ca. 6 – 8 cm erreicht haben. Schneiden Sie Ihren Rollrasen deshalb während der Vegetationszeit regelmäßig, d. h. wöchentlich auf eine Schnitthöhe von

Düngen:

In der Zeit von März bis Mitte September sollten Sie Ihren Rasen in regelmäßigen Abständen düngen (Faustregel: in der o. g. Vegetationsperiode ca. alle 6 – 8 Wochen mit einem Rasenlangzeit- Dünger).

Unser Fazit:

Wer Unkraut weitgehend ausschließen und eine Rasenfläche innerhalb weniger Stunden haben möchte, sollte auf Rollrasen setzen. Ausgesäter Rasen benötigt oft Monate, bis sich eine dichte Rasenfläche bildet. Zudem ist nicht immer sichergestellt, dass das Saatgut auch wirklich gut keimt. Nagelschmitz Gartenbau ist ihr Partner für die Verlegung von Rollrasen Köln. Rufen Sie uns gerne an und wir beraten sie zum Thema Rollrasen verlegen in ihrem Garten.

Sie möchten Rollrasen kaufen und selber verlegen. Gerade bei kleineren und ebenen Flächen ist das überhaupt kein Problem.

Bestellen Sie Ihren Rollrasen zum selber verlegen bei unserem Partner „Die Rasenrolle“ 

Hier erhalten Sie alles was Sie zum selber verlegen benötigen. Nicht nur den Rollrasen, sondern auch alle Geräte die sie zum verlegen benötigen.

Rollrasen Partner Rasenrolle Köln

Die Rasenrolle – Eine prächtige Entwicklung

Rasenrolle – das bedeutet hochwertiger Qualitätsrollrasen aus eigenem Anbau aus der Region Köln/Bonn. Bereits seit 1996 gestalten die Rasenrolle mit Ihrem Rollrasen individuelle Gartenträume. Die Rasenrolle liefert Ihnen dafür täglich frisch den besten Rollrasen der Region.
Der Rollrasen besteht ausschließlich aus hochwertigen Zuchtgräsern. So erhält Ihr Fertigrasen sein sattes Grün, ist frei von Moos und Unkraut und fühlt sich samtweich unter Ihren Füßen an. Und das Beste: Ihr neuer Rollrasen ist blitzschnell verlegt, spätestens nach 2 Wochen belastbar und begrünt jeden Garten und jede Grünanlage dauerhaft.

1Comment
  • Richard Wagner
    Posted at 21:29h, 05 Januar Antworten

    Ich habe seit einigen Monaten einen Rollrasen von Ihnen. So hab ich mir das vorgestellt – kein Unkraut und sieht einfach nur herrlich aus.
    Ich habe jetzt noch einen Rasenmähroboter im Einsatz, der den Rasen immer schön kurz hält. Mit den Dingern kenne ich mich ja selbst sehr gut aus.
    Ich bin voll zufrieden!!

    Beste Grüße
    Richard

Post A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen